Fragen Sie einzelne Felder ab oder kombinieren Sie die Begriffe:

Suche im Transkript:
Ort:
Wappenträger:
Beruf:
Quellen:
Standorte:

#
Wappenbild Your browser does not support the HTML5 canvas tag.
Diese Karte ist die Vorderseite der Katalogkarte 11342
Klicken Sie auf Text im Bild, um hier die Transkription zu sehen.

Transkript der Indexkarte: Ferrari

1  Wappen
2  Ferrari Giacomo figl. qu: Giovanni Btta Ferrari di Saccohora dimorante in Rovereto
Pal. Wp. v. Bartol. Pizzini
1711, Okt. 22.
3  Un scudo argienteo nel fondo del quale visia un leone
coricato, che con le zampe dávanti tenga ristretti un
hasta di ferro, il fine della quale restri tra la fauci
della bocca, et sopra d´esso leone, nella sommit# del
scudo tre frezze di ferro con punte d´oro equal-
mente ripartite et che con punte volantiguardino
verso la sommita del scudo, et per la separazione
d´esso frezze tra l´una e l´altra via sia une stella
con sie raggi che in ttte sarano quattro. sopra il
qual scudo so alzara un elmo col la parte della
visiera di sopra alzata o sia aperta contorniato esso
elmo da una fascia intrezzata di color Turchino e
rosso et in mezzo alla golletta una gioia di rubini
4  Lanze

Wappenträger: Ferrari di Saccohora Giacomo; Ferrari di Saccohora Giovanni Btta
Ort: Rovereto
Jahr: 1711
Genannte Quelle:
Keine nachweisbare Quelle angegeben [auf dieser Karte: ((keine Angaben))]
Standort: unklarer Standort


Die Bilder dieser Webseite sind durch das Urheberrecht/Copyright geschützt.
Sie können für Publikationen oder andere Zwecke eine hochauflösende Fassung dieser Karteikarte kostenpflichtig bestellen. Der Preis beträgt 15 € + 10% MWSt. = 16,50 €.
Sollten Sie einen Fehler entdeckt haben oder uns eine Rückmeldung senden wollen, freuen wir uns über Nachrichten.
Erweiterte Suche | Häufig gestellte Fragen (FAQ) | Liste aller Namen | Liste aller Quellen | Über das Projekt | Hilfe | Impressum